Start Informationen Allgemeines Igor Figueiredo gewinnt offene Hamburger Stadtmeisterschaft
Mittwoch, 23 Okt 2019
 
 
Igor Figueiredo gewinnt offene Hamburger Stadtmeisterschaft
Geschrieben von: Andreas Cieslak   
Mittwoch, 14. Oktober 2009 um 16:25 Uhr

Der für die 1.Mannschaft spielende Brasilianer, Igor Figueiredo, gewann die offene Hamburger Stadtmeisterschaft mit einem spannenden 4:3 Sieg über Sascha Lippe. Den 3.Platz teilten sich Patrick Einsle, der das höchste Break mit 108 erzielte, und Jakob Stacha. Der 1.Vorsitzende des SC 147 Essen (Jakob Stacha) zeigte sich sehr zufrieden mit seiner Leistung und dem erzielten Ergebnis.

Das mit 64 Teilnehmern besetzte Turnier fand am 10/11. Oktober zeitgleich in zwei Hamburger Vereinen statt. Ab dem Halbfinale wurden die Partien in einem Hamburger Quarree, vor Snookerfans und Schaulustigen ausgetragen.

Herzlichen Glückwunsch an Igor, Jakob und Patrick! 

 

                 v.l. Patrick, Jakob und Igor