Start Stadtschreiber Dreizeiler zum Spitzenreiter
Dienstag, 21 Nov 2017
 
 

Unsere Facebook Seite

Benutzerbereich

Wir haben 10 Gäste online



JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval
Dreizeiler zum Spitzenreiter
Geschrieben von: Volker Grigo   
Dienstag, 26. Januar 2016 um 19:37 Uhr

Wir sind wieder in der Spur!

Nach den sportlichen Tiefschlägen der letzten Wochen, dem verlorenen Spieltag in der Landesliga zum Jahresauftakt, einigen vergebenen Titelchancen bei lokalen GST-Turnieren und einem unterirdischen bundesweiten Grand Prix in Berlin erzittert die Erde im mittleren Ruhrgebiet endlich wieder unter unseren Hammerschlägen! Wir stellen uns am Sonntag mächtig breitbeinig auf und flüstern leise Richtung in Richtung Baden-Württemberg: "Kommt doch..."

Die Erste schlägt in Hannover den Vorjahrestitelträgerverteidiger glatt Sechszwei, wobei der Graf Jan vom Eisenstein und unser osmanische Blitz jeweils gegen Phil Barnes verlieren (War das nicht der Kerl aus Dallas? Der immer gegen JR verloren hat? Verrückte Welt!) - kann mal passieren, eine 96 schießt man halt auch nicht zufällig, trotzdem waren beide gewisss nicht chancenlos. Lukas und Roman machen das fast schon beängstigend abgeklärt: beide gewinnen alle ihre Partien, Samstag und Sonntag, egal gegen wen, egal wann, egal wie. Läuft bei denen!
Sonntag ersetzt dann unser Hochbegabter Jan d.J. den Ismail und schreibt fast schon Geschichte: mit seinem 3:1 im letzten Spiel gegen Felix Frede sichert er uns den 7:1-Erfolg gegen den amtierenden Mannschaftsmeister! Geht auch schlechter...

Prima Vorstellung unserers Aushängeschildes, das Fernduell mit Stuttgart geht weiter, High Noon dann wahrscheinlich am 23.04. (Heimspiel!) - und zur Warnung sei gesagt: Wir können sogar Hochdeutsch...

SC 147 Essen